Das Beste für Ihr Projekt – seit 1871.

Themen & Technologien

Unterirdisches Forschungslaboratorium und Erzförderung bei HANDUK in SÜDKOREA

SIEMAG TECBERG als federführender Auftragnehmer für die Schachtförderausrüstungen zur Erzförderung und Betreibung des unterirdischen Forschungslaboratoriums.
 

Am 20.03.2019 feierte die Samra Midas Group - Handuk Iron Ore Corp. die offizielle Eröffnung der neuen Schachtförderung im Schacht #2 der Handuk Iron Ore Mine in der Gangwon-do Provinz, Südkorea. Der Chairman der Samra Midas Group, Hr. Woo Ohyeon, lobte im Beisein von mehr als 200 geladenen Gästen die herausragende Leistung aller Projektbeteiligten und Lieferanten, u.a. SIEMAG TECBERG. Mit der offiziellen Inbetriebnahme der neuen Schachtförderung ist die Handuk Iron Ore Mine das größte produzierende Eisenerzbergwerk in Südkorea.
 

Der neue Schacht #2 löst den alten nicht mehr wirtschaftlichen Schacht #1 ab, so dass diese Investition den Fortbestand des Bergwerks für die nächsten Jahrzehnte sichert. Im weiteren Verlauf der Eröffnung hob Bergwerksdirektor Kim MJ besonders die exzellente Zusammenarbeit mit dem Hauptlieferanten SIEMAG TECBERG hervor. Weiter betonte er die reibungslose Kommunikation und professionelle Abwicklung dieses Prestigeprojektes zwischen HANDUK und SIEMAG TECBERG während sämtlicher Projektphasen. Letztendlich der Grundstein für den erfolgreichen Abschluss dieses wegweisenden Projektes.
 

SIEMAG TECBERG war dabei federführender Auftragnehmer für die gesamten Schachtfördereinrichtungen einschließlich Engineering, Fertigung, Montage und Inbetriebnahme von zwei Fördermaschinen und Bremssystemen, Belade- und Entladeanlage, Schacht- und Führungsseileinrichtungen sowie für das Engineering des Fördergerüsts. Dieses erfolgte als Verbundauftrag mit verzahnten Lieferungen und Leistungen aus den Standorten der SIEMAG TECBERG group in Deutschland und China.
 

Als Besonderheit zu nennen ist im neuen Schacht #2 neben der 4-Seil-Produktionsmaschine, mit der bis zu 1,7 Millionen Tonnen Eisenerz pro Jahr gefördert werden sollen, die Anordnung einer 1-Seil-Trommelförderanlage. Diese wird zur Personenbeförderung des unterirdisch errichteten Laboratoriums für Teilchenforschung des nationalen koreanischen Institute of Basic Science eingesetzt.
 

Für weitergehende technische Daten informieren Sie sich bitte unter Referenzen.
 

HANDUK

Handuk Iron Ore Corp. gehört zur südkoreanischen Samra Midas Group, einer stark diversifizierten und wachsenden Unternehmensgruppe aus den Bereichen Rohstofferzeugung und Rohstoffhandel sowie als Flottenbetreiber eigener Containerschiffe.
 

EISENERZ

Eisenerz ist ein Gemenge aus verschiedenen chemischen Verbindungen des Eisens mit nichteisenhaltigem Gestein. Das im Bergwerk Handuk geförderte Magnetit (Fe3O4) mit bis zu 72 % Eisengehalt gehört zu den wichtigsten Eisenerzmineralien. Nach der erfolgten Aufbereitung vor Ort, dem Transport zur Weiterverarbeitung, wird dem Eisenoxid im Hochofenprozess durch die Reduktion Sauerstoff und andere Oxide entzogen. Aus diesem erzeugten Roheisen wird in einem nächsten Schritt Stahl erzeugt.

Weitere Artikel

Weitere Informationen

Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an uns.

Haben Sie Fragen?

SIEMAG TECBERG group

Telefon:+49 2773 9161-0
E-Mail:info@siemag-tecberg-group.com
E-Mail senden