Das Beste für Ihr Projekt – seit 1871.

Themen & Technologien

HALLENNEUBAUTEN IM HEADQUARTERS IN HAIGER

Das Investment konzentriert sich auf die Themen Logistik, Prüfstände für die Antriebstechnik und Erweiterung der Produktmontage.
 

SIEMAG TECBERG GmbH hat mit dem Neubau von insgesamt drei Hallen, einem Automatik-Hochregallager (“Halle AL”), der Montagehalle Maschinenbau Schwerlast (“Halle 2”) und der mit teilunterkellerten Büroflächen inklusive Sozialtrakt ausgestatteten Montagehalle Maschinenbau („Halle 3“) begonnen.
 

Das Investment konzentriert sich auf die Themen Logistik mit automatisiertem Hochregal-Lagersystem, Anbindung an das SIEMAG TECBERG-ERP System (Halle AL) sowie einem Schalthaus mit Einrichtungen zur permanenten Mittelspannungsversorgung (Halle AL) für die Teststände in Halle 1 (Bestandshalle), Halle 2 und Halle 3. Die Teststände werden mittels eines Kabeltunnels „unterflur“ miteinander verbunden.
 

In Halle 2 wird der „Schwermaschinenbau“ mit Krankapazitäten von max. 2x80/25t als Endmontage realisiert.  Ein Highlight ist das Schwerlastmontagespannfeld für die auftragsspezifische „Hochzeit“ von Antriebstechnik, Frequenzumrichter, Motor, Maschinensteuerung und Mechanik / Hydraulik der Fördermaschine mit Integrationstest. Durch die vorgenannten Krankapazitäten der Halle 2 können Bauteile bis zu einem Gesamtgewicht von 200 t bewegt werden. Bei dieser "Hochzeit" werden auf dem Spannfeld mit einer Abmessung von 25 m x 12,5 m mehrere hundert Tonnen Ausrüstung (Fördermaschine mit Mechanik, Hydraulik und Automatisierungstechnik) aufgebaut und getestet.
 

In Halle 3 wird der (normale) „Maschinenbau“ bei Krankapazitäten von 25 t plus 15 t realisiert. Sie ist zunächst als Vermietungsfläche des Hauptbetreibers SIEMAG TECBERG GmbH für potentielle Systempartner der „Systemintegration Maschinenbau und Antriebstechnik“ vorgesehen. Potentielle Mieter sind Hersteller einschlägiger Antriebstechnik aller namhaften Hersteller, für die SIEMAG TECBERG systemintegratorisch „route to market“ ist. Außerdem erhält die Halle im Untergeschoss eine Bürofläche und Sozialbereiche.

Weitere Artikel

Weitere Informationen

Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an uns.

Haben Sie Fragen?

SIEMAG TECBERG group

Telefon:+49 2773 9161-0
E-Mail:info@siemag-tecberg-group.com
E-Mail senden